Bambi Broschen

Seit 2007 besteht das kleine Unternehmen von Barbara Pröpstl. Es steht für Freude an der Farbe, liebe zum Material und Präzision in der Verarbeitung Besondere Kennzeichen: farbenfroh, minimalistisch, verspielt und streng, witzig, elegant, traditionell und aktuell, minimalistisch, präzise, unverwechselbar und anziehend. bezaubert, verzückt, schmückt, erfreut, amüsiert und macht glücklich.

Alle Stücke werden in Kleinserie von Hand gefertigt. Sowohl textiles, als auch klassisches Schmuckmaterial wird mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail ausgewählt und verarbeitet.
So ist zum Beispiel der Lieferant der Bambi-Applikation für die Bambi-Brosche ein altes Familienunternehmen, dass die Prägeteile noch in traditioneller Druckgußtechnik herstellt, oder es werden Glassteine aus den 60er Jahren verwendet.
Durch den direkten Vertrieb oder im persönlichen Kontakt ausgewählte Läden bleibt der Weg von Produzent und Käufer stets kurz und nachvollziehbar.

In einer Welt, in der die ökonomischen Zusammenhänge immer abstrakter und undurchsichtiger werden entsteht eine nachvollziehbare Sehnsucht nach konkreten und direkten Verbindungen. Sind diese wieder sichtbar, kann man Ausbeutung und Verschwendung viel besser erkennen und wieder ein Bewußtsein für Arbeit, Produkte, Materialien und ihren Wert entwickeln.

Mehr Infos: Barbara Pröpstl

proepstle

Speak Your Mind

*