sirenbags – ein Stück Vergangenheit in den Händen halten

Stefan Hofmann und Christina Bezold stehen hinter dem Upcycling Taschen Label “sirenenbags”. Die beiden Designer aus Plankenfels kreieren ihre Taschen Unikate aus alten, gebrauchten Feuerwehrschutzanzügen. Die Macken und Blessuren, die der Stoff bei den vielen Einsätzen abbekommen hat, geben den Taschen den besonderen Charme.

Mit einer “sirenbag” hält man also immer ein Stück Vergangenheit in den Händen!

Dabei hat sich das Upcycling Label folgendem Credo verpflichtet:
1. Wir DESIGNEN in Deutschland
2. Wir kaufen alle unsere Rohstoffe ausschließlich in Deutschland
3. WIR PRODUZIEREN auch wirklich ausschließlich in Deutschland
(und zahlen auch leider unsere Steuern hier 😉 )
4. Wir haben auch NICHT vor Punkt 1 – 3 zu ändern!

Die Designer weiter: “Da wir selbst bei der Freiwilligen Feuerwehr engagiert sind, war es uns ein Dorn im Auge, die ausgemusterten Schutzanzüge auf dem Dachboden verrotten zu sehen.”

sirenenbags

Speak Your Mind

*