Upcycling Taschen aus dem Bergbau

MORITZ WENZ Arbeiten sind von einer robusten und klaren Linie gekennzeichnet, Identität und Heimatverbundenheit spielen eine große Rolle und der Fokus liegt auf inländischer Produktion. Die Schmuck- und Accessoirekollektionen wurden bisher auf Order- und Designmessen gezeigt. Über 35 Einzelhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten mittlerweise die hochwertigen Produkte an.

DIE SERIE FLÖZ®
Pflanzlich gegerbte Leder werden in einer Solinger Leder-Manufaktur zu Taschen, Gürteln und Armbändern verarbeitet. Inspiration für die SERIE FLÖZ® lieferten die robusten Taschen und Textilien der Arbeiter aus dem Bergbau und der rheinischen Schwerindustrie.
Die Besonderheit bei dieser Kollektion ist der Einsatz einer alten Niettechnik, welche Nähte überflüssig macht. Die Produkte der Serie sind extrem strapazierfähig, sozusagen Kumpel fürs Leben – was nicht zuletzt durch einen eigens durchgeführten Untertagetest auf 1500 Meter Tiefe bewiesen wurde. Der Verband für Handwerk und Industrie nominierte die Serie für den Designpreis FORM 2009.

Mehr Infos: Serie Flöz

7bf7a5edca_197__SERIE_FLOEZ