Dabei sein: die 1. Fair-Cycle Messe für fairen Konsum und nachhaltiges Design

In weniger als 90 Tagen (17. und 18. Mai 2014) startet die 1. Fair-Cyle Messe in den Reithallen München.  Die Fair-Cycle versteht sich als Messe für fairen Konsum und nachhaltiges Design. Dazu Veranstalterin Birgit Baindl: „Bei der Münchner Fair-Cyle Messe präsentieren wir zusammen mit Kunsthandwerkerinnen, Künstlern und Aktivisten tolle Upcycling und Recycling-Unikate, Handgefertigtes (handmade) und Ökologisches.
Zielpublikum sind Individualisten mit Sinn für Design,  Lebensfreude und Genuss. Nachhaltige Produktion, soziale Verantwortung, Kunst und Design schließen sich nicht aus, sondern sie ergänzen sich durch Kreativiät. Mit unserer Messe wollen wir informieren, aber bei der Fair-Cycle handelt es sich auch um eine Verkaufsmesse, d.h. unsere Besucher können die einzigartigen Produkte mit nach Hause nehmen.“

Die Fair-Cycle findet an einem aussergewöhnlichen Veranstaltungsort – Mitten in München – statt: Reithalle München (Heßstr. 132, 80797 München). Das historische Gebäude bietet auf 1.200 Quadratmetern den idealen Rahmen für die 1. Fair-Cycle.

Fair-Cycle Logo

„Mit der Fair-Cycle setzen wir ein Zeichen gegen Massenkonsum und Ressourcenverschwendung. Upcycler und Künstler, die ihre Produkte der stauenden Öffentlichkeit vorstellen möchten, sind uns als Aussteller willkommen.“, so Birgit Baindl weiter.

Fair-Cycle: Messe für fairen Konsum und nachhaltiges Design! Dabei sein am 17. / 18. Mai 2014 in München!
Hier geht es direkt zur Online Anmeldung als Ausstellerin/Aussteller.

wortwolke_pur_640x335_klein-636x310

Freicycling – Designmesse für Recycling und Upcycling

Let’s upcycle: Die Upcycling Messe-Saison ist eröffnet…auf 1000qm zeigen Designer, was man alles aus Gebrauchten herstellen kann.

In Freiburg “The Green City”, legt man viel Wert auf Grüne Ideen. Kein Wunder also, dass das Thema Upcycling – „Aus alt mach neu & besser“ jetzt auch in Freiburg groß im Kommen ist.
Im Rahmen der BADEN MESSE heißt es daher am 14. + 15.September 2013:
Bühne frei für deutsche und internationale Künstler und Designer.

Die Messe FREI-CYCLE verbindet nachhaltige Produktion mit sozialer Verantwortung. Sie steht für junges, innovatives Design, das mit  vorhandenen Materialien und Ressourcen neue Ideen kreirt. Auf 1.000 m² erwarten die Besucher internationale Designer (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und den Niederlanden) sowie viele außergewöhnliche Ideen  und Designs, wie z.B. Taschen aus Fahrradschläuchen, Möbel aus alten  Fernsehern oder Schmuck aus Schallplatten.

Design, Kunst, Handmade & Nachhaltigkeit – Inspirierend, begeisternd,  bewegend.

Anmeldungen hier:

https://www.facebook.com/events/308794952586133/

 

Bist du selbst aktiv und arbeitest als Künstler, Designer oder  Jung-Designer im Bereich Upcycling? Die Freicycle Messe ist eine Möglichkeit seine Werke einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Bewirb dich jetzt mit deinem Label für die  Teilnahme auf der Online Plattform www.nobrands.de
Hier geht es zur Registrierung: http://www.nobrands.de/registrierung/