Leuchten aus Einwege Flaschen: illustris+ macht es vor

Aus leeren Weinflaschen und alten Kirchenbänken entstehen Leuchten. In Handarbeit werden die Flaschen abgeschnitten und geschliffen, danach mit einem Speziallack beschichtet und in einem Ofen “gebacken” und der lack eingebrannt. Gedrechselte Holzsockel und Textilkabel vervollständigen die Leuchten. Verschiedene Pendelleuchten sind geplant und eine Tischleuchte mit Magnumflaschen erscheint demnächst als “limited edition”.
illustris+ setzt auf recycling/upcycling von Altglas Flaschen, auf re-use/recycling von altem Holz und traditionelle Handwerksbetriebe, die in einem Umkreis von max. 35 km um den Firmensitz angesiedelt sind. Kurze Transportwege und Kleinserienfertigung (keine Lagerhaltung) mindern co²

Fotonachweis: illustris-plus.de

Grossartige Tischlampen von Martin Lutze ML Upcycling Licht

Hier der Link zu Martin Lutze’s Werken beim Wettbewerb “Alles für die Kunst” :
http://kunst.creative.arte.tv/de/gallery/users/496/martin-lutze