Wickelröcke aus Tischdecken, Bettdecken und Vintage-Stoffen

Die Designerin Sabine Eilers gründete ihr Label im Jahr 2008. Ihre Kollektionen für Damen und Kinder verbinden hochwertige, 30 bis 50 Jahre alte Stoffe mit Kreativität und fachmännischer Fertigung. Das Design der Kleidungsstücke ist zeitlos – hochwertige Shirts und Pullover werden mit Applikationen verschönert – und es dominieren bequeme Schnitte.
Die verwendeten Stoffe (sogenannter Retro oder Vintage Stil) für die Wickel- und Ballonröcke sind hauptsächlich Originale aus der Zeit der 50er bis 80er Jahre und stammen aus Nachlässen und Auktionen. Es sind Möbelstoffe, Kleiderstoffe, Tischdecken oder Bettwäschestoffe. Diese werden vor der Weiterverarbeitung sorgfältig aufbereitet. Durch die Verwendung von Vintage-Stoffen wird bewusst auf umweltschonende Nachhaltigkeit gesetzt.

www.designerie-frankfurt.de

Speak Your Mind

*